Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Nemko ist mit seinen Standorten in Europa, im Fernen Osten und Nordamerika ein wichtiger internationaler Akteur im Bereich der EMV-Prüfungen. Als Kunde profitieren Sie von modern ausgestatten Prüfeinrichtungen und hochqualifizierten Testingenieuren.

Weltweiter Service

Wir bietet Ihnen weltweit umfassende EMV-Prüfungen und -Zertifizierungen für alle Anforderung aus Industrie-, Militär-, Automobil- und Radio-/Telekommunikations-Standards.

Alle EMV-Labore sind auf dem neuesten Stand und verfügen über eine Vielzahl von Prüfeinrichtungen, Schirmkabinen und Absorberhallen (bis zu 10 Meter) für Untersuchungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit. Auch Freifeld-Prüfanlagen stehen für Prüfungen bis zu 30 Metern zur Verfügung.

Darüber hinaus hat Nemko mehr als 60 EMV-Labore auf der ganzen Welt als genehmigte Prüfeinrichtungen unter dem ELA-Programm (EMC Laboratory Akkreditation) zugelassen. Durch eigenen Labore und ELA-Labore ermöglicht Nemko seinen Kunden einen einfachen Zugang zu allen Märkten weltweit.

  • Testing By Manufacturer (TBM) Scheme
  • EMC Laboratory Authorization (ELA) Scheme

Akkreditierungen

Alle Labore sind international akkreditiert und halten darüberhinaus noch diverse länderspezifische Akkreditierungen, wie z.B.:

  • FCC approval/listing (USA)
  • Industry Canada approval/listing (Kanada),
  • GOST (Russland)
  • BSMI (Taiwan)
  • CCIBLAC (China)
  • VCCI (Japan)
  • RRL (Korea)
  • ACA (Australia)

Warum Sie sich bei der EMV-Prüfung für Nemko entscheiden sollten?

  • Wir bieten schnellen und effizienten Services und garantieren kurze Lieferzeiten. Wählen Sie eines unserer modernen und best ausgestatten Labore.
  • Wie alle Nemko Prüfberichte verfügen auch unsere EMV Berichte über höchste Akzeptanz bei internationalen Zertifizierstellen und erleichtern somit den Zugang zu wichtigen Prüfzeichen.
  • Nemko ist Mitglied in EMV-Normungsgremien bei CENELEC und CISPR, sowie an mehreren nationalen und internationalen EMV-Verbänden. Damit garantieren wir, bezüglich Änderung und Entwicklung von Normen immer auf dem neuesten Stand zu sein.
  • Alle unsere Labore sind entsprechend der nationalen Vorschriften akkreditiert. Unsere Einrichtungen haben unter anderem FCC-Zulassung/Aufnahme (USA), Industry Canada-Genehmigung/Aufnahme (Kanada), Akkreditierungen durch GOST (Russland), BSMI (Taiwan), CCIBLAC (China), VCCI (Japan), RRL (Korea) und ACA (Australien).

Nemko EMV Labore

  • Deutschland - Pfinztal/Karlsruhe
  • Norwegen – Oslo und Kjeller
  • Italien – Mailand
  • USA – San Diego
  • Kanada – Ottawa
  • Korea - Seoul

Tätigkeitsbereiche

  • Elektrogeräte aller Art, für private oder gewerbliche Nutzung
  • Funk- und Telekommunikationseinrichtungen
  • Elektromedizingeräte
  • Schiffsausrüstungen
  • Offshore Systeme
  • Industrieanwendungen
  • Militärausrüstung
  • Automotive

Seit 1996 gibt es das EMV Prüflabor in Pfinztal bei Karlsruhe. Qualifiziertes und erfahrenes Fachpersonal sowie nationale und internationale Akkreditierungen gewährleisten einen optimalen Service für Sie.

Die Begrenzung der EMV-Störaussendung elektrischer Geräte ist enorm wichtig, um eine Verschmutzung des Frequenzspektrums zu minimieren und somit die betriebliche Integrität für Funkübertragungsdienste zu gewährleisten.

Jede elektromagnetische Störung, ob natürlich oder von Geräten verursacht, ist eine potenzielle Gefahr für andere elektronische Geräte in der Umgebung. Die Anfälligkeit kann beim Gerät zu Schäden oder Fehlfunktionen führen und eventuell sogar einen gefährlichen und unbeabsichtigten Betrieb zur Folge haben.

Für Haushaltsgeräte, Leuchten und Schweisseinrichtungen sind in der Niederspannungsrichtlinie Grenzwerte für die Expoosition von Personen gegen elektromagnetische Felder vorgegeben. Der Nachweis ist Pflicht, sowohl für die CE-Kennzeichnung als auch für diverse Zertifizierungen, wie z.B. das GS-Zeichen.

EMV-Prüfungen werden normalerweise in einem EMV-Labor unter kontrollierten und stabilen Umgebungsbedingungen (z.B. Abschirmung, Temperatur, Feuchtigkeit etc.) durchgeführt. Dazu werden die zu testenden Geräte in elektromagnetisch abgeschirmten Räumen aufgebaut, die sowohl den Betrieb der Geräte ohne störende Umgebungseinflüsse als auch eine definierte Störbeeinflussung ermöglichen.

Kunden, die für den Nachweis der Elektromagnetischen Verträglichkeit ein Zertifikat benötigen, können durch Nemko folgende Zertifizierungszeichen für EMV erhalten:

Möchten Sie weitere Informationen?

Contact me
Send e-mail