Nemko EMV Zertifizierung

Kunden, die für den Nachweis der Elektromagnetischen Verträglichkeit ein Zertifikat benötigen, können durch Nemko folgende Zertifizierungszeichen für EMV erhalten:

Nemko EMV - Zeichen

Dieses Zeichen ist für Hersteller bestimmt, die auf dem Markt nachweisen möchten, dass ihr Produkt gemäß der EMV-Richtlinie durch eines der Nemko EMV-Labore geprüft oder verifiziert wurde.

  • Dieses Zeichen erfordert nur, dass die Prüfungen intern bei Nemko oder durch eines unserer TBM/ELA-Labore durchgeführt wurden, und dass das Produkt den Anforderungen der EMV-Richtlinie entspricht.
  • Dieses Zeichen ist auch für Produkte verfügbar, deren Konstruktionsunterlagen durch Nemko überprüft und genehmigt wurden.
  • Das Nemko EMV-Zeichen ist besonders für batteriebetriebene Produkte geeignet, die von der EMV-Richtlinie abgedeckt werden, nicht aber von der Niederspannungsrichtlinie. Es kann jedoch auch für andere Produkte genutzt werden.
  • keine Fertigungsstättenbesichtigung
  • keine Lizenzgebühr

Nemko EMV Robust - Zeichen  ​

Dieses Zeichen ist für Hersteller bestimmt, die die EMS (Störfestigkeits)-Eigenschaften ihres Produkts nachweisen möchten. Dieses Zeichen steht für eine besondere Störfestigkeit gegen elektromagnetische Phänomene.

  • Dieses Zeichen kann ausgestellt werden, nachdem Störfestigkeitsprüfungen durchlaufen wurden, die die Anforderungen der EMV-Richtlinie und die Produktstandards übertreffen (Die EMV-Richtlinie gilt nur die Mindestanforderungen).
  • Nemko definiert die Anforderungen an die Störfestigkeit für EMV-ROBUST gemeinsam mit dem Hersteller.
  • Generell liegen die Anforderungen mindestens einen Schweregrad über den Anforderungen der entsprechenden Produktnorm unter der EMV-Richtlinie. Die Störfestigkeitspegel sind in der EMV-Grundnorm zu finden.
  • Dieses Zeichen bezieht sich auf Produktkategorien, die außerordentliche Immunitätseigenschaften aufweisen müssen, wie zum Beispiel elektrische Tresore, Alarmanlagen, Sicherheitsprodukte, etc.
  • Geprüft wird durch Nemko
  • keine Fertigungsstättenbesichtigung
  • Lizenzgebühr wird erhoben

Möchten Sie weitere Informationen?

Contact me
Send e-mail