Skip to content
Suche  

    Zertifizierung des
    Bureau of Indian Standards (BIS)

    Die indische Regierung hat die BIS-Zertifizierung für bestimmte Produkte vorgeschrieben.

    Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner für weitere Informationen

    Laut BIS (Bureau of Indian Standards) zielt das vorgeschriebene Registrierungsystem (CRS – Compulsory Registration Scheme) darauf ab, den schnell wachsenden Sektoren der Elektronik und IT Impulse zu geben und gleichzeitig die indischen Verbraucher vor gefälschten und minderwertigen Produkten zu schützen.

    Das Ministerium für Elektronik und Informationstechnologie (MeitY – Ministry of Electronics & Information Technology) (ehemals DeitY) hat am 03. Oktober 2012 für die erste Phase von Elektronikartikeln die „Elektronik- und Informationstechnologie-Waren-Verordnung, 2012 (Registrierungspflicht)“ bekanntgegeben. Mit der Zeit wurden weitere Phasen eingeführt und in das vorgeschriebene Registrierungssystem (CRS) aufgenommen. Gemäß den Verordnungen darf keine Person Waren herstellen oder zum Verkauf lagern, importieren, verkaufen oder vertreiben, die nicht dem in der Verordnung angegebenen indischen Standard entsprechen und nicht das von BIS erhaltene Standardzeichen mit eindeutiger Registrierungsnummer tragen. Das Bureau of Indian Standards erteilt den Herstellern eine Lizenz zur Verwendung oder Anbringung von Standardzeichen mit eindeutiger R-Nummer durch Registrierung auf Grundlage einer Selbsterklärung der Konformität für Waren und Artikel gemäß indischen Standards. Die Erteilung der Lizenz und deren Betrieb im Rahmen des vorgeschriebenen Registrierungssystems erfolgt gemäß dem Konformitätsbewertungssystem gemäß System - II von Aufstellung - II der BIS-Vorschriften 2018 (Konformitätsbewertung).

    Nemko Indien ist ein von der BIS anerkanntes Labor zum Prüfen aller Informationstechnologien, Audio-Video-Geräte, Zellen und Batterien, Lampen mit eigenem Vorschaltgerät und Steuergeräten für Leuchten.

    SMART Registrierungssystem
    Das Bureau of Indian Standards (BIS) hat einen benutzerfreundlichen, mobil kompatiblen, überarbeiteten Registrierungsprozess bekannt als „Smart Registration“ in Delhi, Indien am 03.04.2019 eingeführt. Es handelt sich um einen effizienten, vereinfachten, papierlosen, webfähigen Prozess, der eine einfache Bedienung ermöglicht und die digitale Entwicklung in der globalen Lieferkette fördert. Weitere Details finden Sie hier.

    Hier finden Sie eine Liste der Produkte, die unter das vorgeschriebene Registrierungssystem (CRS) fallen.

    Nemko ist von der BIS für die Prüfung der folgenden Produkte anerkannt: (Produkte fallen unter das CRS)

    • IS 13252-1/IEC 60950-1 – IT-Geräte
    • IS 616:2017/IEC 60065 – Audio-/Video-Geräte
    • IS 16333 (Teil 3) – Sprachunterstützung für Mobiltelefone
    • IS 15885 (Teil 2/Sec13) / IEC 61347-2-13 – Lampenbetriebsgerät, AC- oder DC-versorgtes elektronisches Betriebsgerät für LED-Modul
    • IS 16102 (Teil 1) / IEC 62560 – Lampen mit eingebautem Vorschaltgerät
    • IS 16046-1:2018 – Nickel-Systemzellen und Batterien
    • IS 16046-2:2018 – Lithium-Systemzellen und Batterien

    Engagierter
    globaler Partner

    Ganz gleich, ob Sie in Europa, Asien, Nordamerika oder anderswo auf der Welt tätig sind - Nemko ist weltweit an Ihrer Seite.

    Kontaktieren Sie unser Team